Allgemeine Situation

Den gebundenen Ganztagesbetrieb besuchen 460 Schülerinnen und Schüler, die vorwiegend aus dem Innenstadtbereich, aber auch aus den umliegenden Gemeinden zu uns kommen. Zur Unterstützung arbeiten 55 Jugendbegleiter, eine Pädagogische Assistentin und die Schulsozialarbeit mit. Zusätzlich kümmern sich städtische Angestellte um den gut organisierten Ablauf beim Mittagessen, begleiten Angebote in der Mittagspause und helfen bei der flexiblen Schülerbetreuung nach dem Unterricht.

In der Ganztagesschule fördern wir:


Stundenplanzeiten

  Ganztagesbetrieb Grundschule   Hauptschule
1 7:45 - 8:30 1 7:45 - 8:30
      Pause 5 min.
2 8:30 - 9:15 2 8:35 - 9:20
  Pause 30 min.   Pause 5 min.
3 9:45 - 10:30 3 9:25 - 10:10
      Pause 25 min.
4 10:30 - 11:15 4 10:35 - 11:20
  Pause 25 min.   Pause 5 min.
5 11:25 - 12:10 5 11:25 - 12:10
  Pause 5 min.   Pause 5 min.
6 12:15 - 13:00
für GTS nur in Ausnahmenfällen
6 12:15 - 13:00
       
  12:15 - 14:00 Mittagspause   12:15 - 14:00 Mittagspause (Kl. 5 - 9)
       
7 14:00 - 14:45 7  14:00 - 14:45
      Pause 5 min.
8 14:45 - 15:30
Unterrichtsende für GTS
8 14:50 - 15:35


Unterrichtszeiten für die Ganztagesschule (Grundschule)

Klasse 1 und 2  
Montag bis Freitag 7.45 Uhr bis 12.10 Uhr
Montag- und Dienstag verpflichtend 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Mittwochnachmittag freiwillige Betreuung*
Donnerstagsnachmittag Offene Werkstatt freiwillige Teilnahme*
*Die Nachmittagsbetreuung für Klasse 1 und 2 ist am Mittwoch- und Donnerstagnachmittag freiwillig (nach vorheriger verbindlicher Absprache).

Klasse 3 und 4
 
Montag bis Freitag 7.45 Uhr bis 12.10 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag verpflichtend 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Mittwochnachmittag Offene Werkstatt freiwillige Betreuung*

Am Freitag findet kein Nachmittagsunterricht statt (Unterrichtsende 12.10 Uhr)!

Das Mittagessen kann am Freitag noch eingenommen werden, danach ist die Schule beendet.
Mittagsbetreuung ist an allen Tagen nur in Verbindung mit Teilnahme am Mittagessen möglich.

Wer über die Schulzeiten hinaus noch Betreuung benötigt, kann sein Kind bei unserer Flexiblen Nachmittagsbetreuung anmelden. Dort ist auch freitags Betreuung bis 17.00 Uhr möglich.


Zusammenarbeit mit den Jugendbegleitern

 

Konzept als PDF-Datei zum Download
Zusammenarbeit mit den Jugendbegleitern



Beispielhafte Angebote der Offenen Werkstätten

Offene Werkstatt der Schulsozialarbeit finden Sie hier

Nr. Angebot Klassen Kursleiter/in Ort
1 Sportangebot 1 und 2 Frau Ibert  Gymnastikhalle
2 Sport-Spiel-Spaß 1 und 2 Herr Schietinger Mörikehalle
3 Ballspiele 1 und 2 H. Ott Mörikehalle
4 Kunstwerkstatt 1 und 2 Fr. Xanthopoulou  C 3
5 Modelleisenbahn  1 und 2 H. Franz Tonraum
6 Kreativwerkstatt 1 und 2 Fr. Pawlicek
Fr. Olbrich
Atelier Schulsoz.arb.


Nr. Angebot Klassen Kursleiter/in Ort
1 Sport-Spiel-Spaß 3 bis 6 H. Ott Mörikehalle
2 Kunst AG 3 bis 6 Fr. Dürr Alter Kindergarten
3 Fußball 3 bis 6 H. Schietinger Multifeld/ Mörikehalle 
4 Expertenwerkstatt Technik 3 bis 6 H. Flöck-Schmiedel C 06
5 Schülerband 3 bis 6 Herr Wankmüller Musiksaal
6 Outdoor-Aktivitäten 3 bis 6 Herr Hinz/ Herr Aladzeme  Natur
7 Kleintiere züchten 5 bis 6 Herr Volle MNT-Saal
 8 Kreativstudio 3 bis 6 Fr. Niederauer Atelier
9 Modelleisenbahn 3 bis 6 Herr Franz C04
         
         


Weitere Projekte finden Sie hier

Drucken