Mörikeschule Nürtingen, Grund- und Werkrealschule, Frickenhäuser Str. 2, 72622 Nürtingen
Telefon: 07022/93229-0 E-mail: poststelle@moerike.schule.bwl.de

Hilfstransport in die Ukraine - Mörikeschule macht mit!

Durch die Vermittlung einer ehemaligen Absolventin der Mörikeschule aus der Ukraine unterstützen wir die Organisation “Münsingen hilft e.V.”

Wir haben kräftig Hilfsgüter gesammelt in der Woche vom 4.-8. April (Nahrungsmittel, Babybedarf und Hygieneartikel), die dann durch unsere Schüler, Lehrer und den tatkräftigen Hausmeister in Kisten verpackt, in ukrainischer Sprache beschriftet und in zwei Transportfahrzeuge geladen wurden. Unsere Schülerinnen und Schüler bzw. ganze Klassen haben im Unterricht Kisten bemalt und beklebt, persönliche Briefe geschrieben, Bilder gestaltet, Kissen und Püppchen gebastelt und für die ukrainischen Fahrer Kekse als Proviant für die lange Fahrt gebacken.

Der Transport geht direkt nach Starokostjantyniw (Starokonstantinow), einem Ort zwischen Lwiw und Kiew, in dem mittlerweile auch Tausende Flüchtlinge aus der Ostukraine angekommen sind und versorgt werden müssen. Das Ausladen wird mit Fotos und Videos dokumentiert, die wir anschließend zugeschickt bekommen. So können Klassen und einzelne Schüler miterleben, welche Freude “ihre Spendenkiste” dort auslöst.

WIR BEDANKEN UNS GANZ 💝-LICH bei allen Schülerinnen & Schülern, bei allen Eltern & Familien, bei allen Lehrerinnen & Lehrern, bei allen Mitarbeiterinnen & Mitarbeitern der Mörikeschule für ihren tollen, gemeinsamen Einsatz!

Vielen Dank an Maryna Heinrich, ihre Mutter Maja und ihre mutigen Mitstreiterinnen & Mitstreiter von “Münsingen hilft e.V.”, die unsere gesammelten Hilfsgüter zuverlässig ans Ziel bringen und dort verteilen.


Das Organisationsteam: 

Viola Berlin, Julia Braun, Karolin Riemer, Jacqueline Zähringer

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.